Head
Tier
Genetik

Qualifizierte molekulargenetische Diagnostik im zertifizierten Labor

Immer mehr Erbkrankheiten und Krankheitserreger werden frühzeitig testbar
Die Dynamik auf dem Gebiet der molekulargenetischen Diagnostik hat in den vergangenen Jahren ständig zugenommen und zu immer neuen Möglichkeiten und Serviceleistungen in der Veterinärmedizin und Tierzucht geführt. Durch neue und hoch sensible Testverfahren können Prädispositionen für Erkrankung noch vor dem eigentlichen Ausbruch festgestellt und so eine Prävention und frühzeitige Intervention ermöglicht werden.

Beurteilung von Genvarianten für eine optimierte Züchtung
Die molekulargenetische Diagnostik spielt aber auch bei der Beurteilung qualitativer Merkmale, wie z. B. der Fellfarbe eine Rolle. Die Beurteilung besonderer Genvarianten (Polymorphismen) in diesem Zusammenhang gibt dem Tierhalter und -züchter wichtige Informationen für die Haltung und seine züchterischen Entscheidungen an die Hand.

 
  Feststellung der Herkunft für die Zuchtbuchführung
Ebenfalls von großer Bedeutung ist die Herkunft von Tieren bei Fragestellungen in der Forensik, dem Artenschutz und der Zuchtbuchführung - Bereiche, in denen molekulargenetische Testverfahren ebenfalls wichtige Ergebnisse liefern können.

 
    Profitieren Sie von unserer Erfahrung
BIOFOCUS® passt sich den aktuellen wissenschaftlichen und technischen Entwicklungen fortlaufend an. Ein erfahrenes interdisziplinäres Team verfügt über die notwendige Kompetenz, um Sie bei Ihren Fragen jederzeit beraten zu können.
 
Flagge